Dorfsplitter

Stadt Leipzig: Bebauungsplan künftige Wohnsiedlung Wiesenblumenweg Holzhausen – frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Pressemitteilung Stadt Leipzig vom 15. Oktober 2013

Aus der Dienstberatung des Oberbürgermeisters: Der Bebauungsplan Nr. 403 „Wohnsiedlung Wiesenblumenweg“ ist in der Dienstberatung des Oberbürgermeisters zur frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung freigegeben worden. Die genauen Modalitäten werden gesondert bekannt gegeben.

Am Holzhausener Wiesenblumenweg soll eine neue Eigenheimsiedlung entstehen. Bedenken gibt es auch diesmal viele - die Stadt verspricht frühzeitige Bürgerbeteiligung. Foto: Bernd Reiher
Am Holzhausener Wiesenblumenweg soll eine neue Eigenheimsiedlung entstehen. Bedenken gibt es auch diesmal viele – die Stadt verspricht frühzeitige Bürgerbeteiligung. Foto: Bernd Reiher

Das rund fünf Hektar große Areal am Wiesenblumenweg im Ortsteil Holzhausen ist bislang weitgehend unbebaut und unerschlossen. Mit dem Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Grundlagen für die Errichtung von etwa 50 Eigenheimen geschaffen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.