Dorfsplitter

Bauarbeiten Holzhäuser Straße – Infos Sperrungen und Änderungen für Bus und Straßenbahn

Pressemitteilung der Stadt Leipzig vom 14. März 2017: Ab dem 20. März 2017 wird die Holzhäuser Straße zwischen Baumeyerstraße und Endhaltestelle Stötteritz grundhaft ausgebaut. Deshalb muss auch die Verkehrsführung geändert werden: Vom 20. März bis 28. September 2017 ist der Abschnitt für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr wird unter Baustellenbedingungen aufrechterhalten.

Änderungen Bus und Straßenbahn: Wegen des Gleisbaus und des barrierefreien Ausbaus der Haltestellen ist außerdem der Bus- und Bahnverkehr beeinträchtigt. Vom 20. März bis zum 9. Juni 2017 können die Haltestellen Kolmstraße und Stötteritz, Holzhäuser Straße nicht bedient werden.

Straßenbahnlinie 4: Der Schienenersatzverkehr für die Straßenbahnlinie 4 fährt als Ringverkehr von/ bis Haltestelle S-Bahnhof Stötteritz und bedient stadtauswärts die Haltestellen Breslauer Straße, Weißestraße und Rathaus Stötteritz sowie die Ersatzhaltestellen Holzhäuser Straße/ Lange Reihe und Sommerfelder Straße/ Kolmstraße. Stadteinwärts werden die Ersatzhaltestellen Oberdorf-/Kolmstraße und Papiermühl-/Weißestraße sowie die Haltestellen Breslauer Straße und S-Bahnhof Stötteritz bedient.

Buslininen 74, 79 und N8: Die Buslinie 79 in dieser Zeit mit örtlicher Umleitung. Die Buslinie 74 und der Nachtbus N8 verkehren bis voraussichtlich Oktober 2017 mit Änderungen.

Weitere Informationen zu den Bauarbeiten: Neben Fahrbahnen und Gleisen werden außerdem Gehwege, Trink- und Abwasserleitungen sowie die Straßenbeleuchtung erneuert. 37 Bäume, die zum Baustart gefällt werden müssen, werden durch 32 junge Bäume ersetzt. Die Maßnahme wird gemeinsam von der Stadt Leipzig, den Leipziger Verkehrsbetrieben und den Leipziger Wasserwerken realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.