holzhausen_leipzig_kirche_zuckelhausen_2_2021
Holzhausen, Leipzig

Vorschau: Dorfgeschichte im O-Ton – Zuckelhausen und unterirdische Gänge zur Kirche

Holzhausen, Leipzig, 30.07.2021 – Holzhausen erlebt nicht erst seit rund 100 Jahren einen heftigen Wandel. Erst waren Siedlungen mit Kirchen. Dann kamen Bauernhöfe, später Ziegelfabriken, Gärtnereien und noch später Industrie.

Vieles davon ist Geschichte. Tagtäglich wird der Ort heute immer mehr zur Eigenheimsiedlung. Und doch ist beinahe unter jedem Blatt sächsische Landesgeschichte zu finden.

Menschen, die sich damit auskennen, sind lebendige Geschichtsbücher. Aber sie werden nicht jünger. Ihr Wissen gilt es festzuhalten, aufzuschreiben, zu archivieren. Deshalb bin ich ab und an in Holzhausen mit meinem Reportermikrofon unterwegs.

Am 30. Juli 2021 war ich bei Herrn Klein. Bei ihm gab es die Geschichte mit den unterirdischen Gängen am Zuckelhausener Ring abzuholen. Mehr dazu demnächst hier als Audio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.